Steuer-Nachrichten - Steuernachrichten

BFH Kommentierung: Betriebliche Nutzung eines zum Betriebsvermögen des anderen Ehegatten gehörenden PKW

PDF Drucken E-Mail
  
Freitag, den 28. November 2014 um 11:15 Uhr
Nutzt ein Ehegatte in seinem Betrieb einen zum Betriebsvermögen des anderen Ehegatten gehörenden PKW, ohne hierfür Aufwendungen zu tragen, kann er für die betriebliche Nutzung keine Betriebsausgaben abziehen.




Weiterlesen...  [BFH Kommentierung: Betriebliche Nutzung eines zum Betriebsvermögen des anderen Ehegatten gehörenden PKW]
 

Streit um Zuschlag - Ex-Finanzminister Waigel plädiert für Soli-Senkung

PDF Drucken E-Mail
  
Freitag, den 28. November 2014 um 11:08 Uhr
Ex-Bundesfinanzminister Theo Waigel hat sich in die Debatte um den Solidaritätsvorschlag eingeschaltet. Er bringt eine Absenkung des Solis ins Gespräch. Waigel hatte als Finanzminister die deutsche Einheit begleitet.
Weiterlesen...  [Streit um Zuschlag - Ex-Finanzminister Waigel plädiert für Soli-Senkung]
 

DStV: Bundesratsempfehlungen und Anhörung zum Zollkodex-Anpassungsgesetz

PDF Drucken E-Mail
  
Freitag, den 28. November 2014 um 09:00 Uhr
Der Deutsche Steuerberaterverband hat sich bei einer öffentlichen Anhörung im Finanzausschuss des Bundestages zum Gesetzentwurf des Zollkodex-Anpassungsgesetzes geäußert.


Weiterlesen...  [DStV: Bundesratsempfehlungen und Anhörung zum Zollkodex-Anpassungsgesetz]
 

FG Kommentierung: In der Krise hingegebene Darlehen

PDF Drucken E-Mail
  
Freitag, den 28. November 2014 um 08:00 Uhr
Ob der Ausfall eines Darlehens zu nachträglichen Anschaffungskosten auf GmbH-Anteile führt, bestimmt sich weiterhin nach der wirtschaftlichen Situation bei Hingabe des Darlehens.




Weiterlesen...  [FG Kommentierung: In der Krise hingegebene Darlehen]
 

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So führen Sie die elektronische Rechnung ein

PDF Drucken E-Mail
  
Donnerstag, den 27. November 2014 um 20:05 Uhr
Die elektronische Rechnung hat noch längst nicht überall Einzug gehalten. Seit das Finanzamt eine elektronische Rechnung auch ohne digitale Signatur anerkennt, sind die Diskussionen über diese kostensparende Art der Rechnungserteilung lauter geworden. Allerdings müssen bei der Einführung einige Aspekte berücksichtigt werden. Welche das sind, zeigt eine Checkliste.






Weiterlesen...  [Schritt-für-Schritt-Anleitung: So führen Sie die elektronische Rechnung ein]
 

BMF: Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2015

PDF Drucken E-Mail
  
Freitag, den 28. November 2014 um 10:15 Uhr
Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder werden die Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2015 bekannt gemacht.




Weiterlesen...  [BMF: Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2015]
 

LfSt: Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers von Bauleistungen ab 1.10.2014

PDF Drucken E-Mail
  
Freitag, den 28. November 2014 um 08:00 Uhr
Mit der Änderung von § 13b Abs. 5 Satz 2 UStG wurden zum 1.10.2014 die Voraussetzungen zur Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen neu geregelt. Der Übergang der Steuerschuld hängt kumulativ von zwei Voraussetzungen ab:




Weiterlesen...  [LfSt: Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers von Bauleistungen ab 1.10.2014]
 

FG Kommentierung: Unrichtige Angaben bei einer innergemeinschaftlichen Pkw-Lieferung

PDF Drucken E-Mail
  
Donnerstag, den 27. November 2014 um 20:05 Uhr
Hinsichtlich der Vertrauensschutzregelung des § 6a Abs. 4 Satz 1 UStG bestehen zur Nachforschung verpflichtende Zweifel bereits dann, wenn zwischen dem Lieferer und dem Abnehmer keine längeren Geschäftsbeziehungen bestehen und der Lieferer keine Kenntnis von der Vertretungsberechtigung der für den Abnehmer auftretenden Person hat.


Weiterlesen...  [FG Kommentierung: Unrichtige Angaben bei einer innergemeinschaftlichen Pkw-Lieferung]
 

Ausgangslage

PDF Drucken E-Mail
  
Donnerstag, den 27. November 2014 um 20:05 Uhr
Das gemeinsame Konzept von Bund und Ländern zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens verfolgt ehrgeizige Ziele. Kommunikationsprozesse und Arbeitsabläufe sollen strukturell neu gestalten werden. Mit verstärktem IT-Einsatz soll das steuerliche Massenverfahren optimiert und die Aufgaben der Steuerverwaltung nachhaltig, effektiv und wirtschaftlich erfüllt werden. Hier lesen Sie, wie das BMF das Konzept zusammenfasst:


Weiterlesen...  [Ausgangslage]
 
<< Start < Zurück 1 3 4 5 6 7 8 9 10 > Ende >>

Seite 1 von 15

Steuernachrichten

Partnerprogramm  Finanzen.de

choose language



Länder

56.4%Germany Germany
17.8%United States United States
13.4%Canada Canada
1.2%France France
1%United Kingdom United Kingdom

Besucher

Total: 64250