Steuer-Nachrichten - Steuernachrichten

BFH Pressemitteilung: BFH hält Zinsschranke für verfassungswidrig

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 11:30 Uhr
Der BFH hat dem Bundesverfassungsgericht die Frage vorgelegt, ob die sog. Zinsschranke aufgrund eines Verstoßes gegen den allgemeinen Gleichheitssatz verfassungswidrig ist.



Weiterlesen...  [BFH Pressemitteilung: BFH hält Zinsschranke für verfassungswidrig]
 

BFH Pressemitteilung: Kein ermäßigter Umsatzsteuersatz bei der "Online-Ausleihe"

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 11:30 Uhr
Umsätze mit digitalen oder elektronischen Sprachwerken (wie z.B. E-Books) unterliegen bei der Umsatzsteuer nicht dem ermäßigten Steuersatz. Die Steuersatzermäßigung gilt nur für Bücher auf physischen Trägern. Handelt es sich demgegenüber um eine "elektronisch erbrachte Dienstleistung", ist der Regelsteuersatz anzuwenden.


Weiterlesen...  [BFH Pressemitteilung: Kein ermäßigter Umsatzsteuersatz bei der "Online-Ausleihe]
 

Finanzämter besonders aktiv - Kontoabfragen steigen rasant: Behörden schnüffeln immer mehr

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 09:19 Uhr
Die deutschen Behörden fragen immer mehr Kontodaten der Bürger ab. Im vergangenen Jahr wurden ein Drittel mehr Anträge gestellt am 2014. Vor allem Jobcenter und Finanzämter interessieren sich für die sensiblen Daten.
Weiterlesen...  [Finanzämter besonders aktiv - Kontoabfragen steigen rasant: Behörden schnüffeln immer mehr]
 

Honoraroptimierung: Mit SEPA Honorare sichern und optimal durchsetzen

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 07:50 Uhr
Alle Maßnahmen der Honoraroptimierung bleiben ohne finanziellen Erfolg, wenn die Bezahlung des Honorars wegen schlechter finanzieller Situation des Mandanten nur zögerlich oder überhaupt nicht erfolgt. Steuerberater, die nicht rechtzeitig reagieren, haben ein überdurchschnittlich hohes Honorarausfallrisiko. Wer sich davor schützen will, sollte früh genug geeignete Sicherungsmaßnahmen einleiten. Das SEPA-Lastschriftverfahren bietet diese Möglichkeit.




Weiterlesen...  [Honoraroptimierung: Mit SEPA Honorare sichern und optimal durchsetzen]
 

FG Kommentierung: Einwendungen gegen den Kapitalertragsteuer-Abzug durch die Bank

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 06:55 Uhr
Materiell-rechtliche Einwendungen gegen den von einem Kreditinstitut vorgenommenen Steuerabzug können nicht gegen die Kapitalertragsteuer-Anmeldung der Bank geltend gemacht werden. Einwände sind im Rahmen der Veranlagung anzubringen.


Weiterlesen...  [FG Kommentierung: Einwendungen gegen den Kapitalertragsteuer-Abzug durch die Bank]
 

BFH Pressemitteilung: Vereinbarkeit der Pauschalbesteuerung gemäß § 6 InvStG mit dem Unionsrecht

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 10:35 Uhr
In Deutschland ansässige Anleger, die in Investmentfonds mit Sitz in den USA investiert haben, können eine pauschale Ermittlung der steuerpflichtigen Kapitalerträge aus diesen Fonds nach § 6 InvStG vermeiden.



Weiterlesen...  [BFH Pressemitteilung: Vereinbarkeit der Pauschalbesteuerung gemäß § 6 InvStG mit dem Unionsrecht]
 

BMF: Beteiligung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts an einer Personengesellschaft

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 07:50 Uhr
Der BFH hat mit Urteil vom 25.3.2015, das die Streitjahre 2002 bis 2007 betraf, u. a. entschieden, dass die Beteiligung einer jPöR an einer Mitunternehmerschaft bei der jPöR zu einem Betrieb gewerblicher Art führt.




Weiterlesen...  [BMF: Beteiligung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts an einer Personengesellschaft]
 

"Extra-Soli" - Abgabe soll erhöht werden! ARD und ZDF fehlen 2,2 Milliarden für Pensionäre

PDF Drucken E-Mail
  
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 07:20 Uhr
Klamme Kassen bei ARD und ZDF: Ihnen fehlen 2,2 Milliarden Euro. Jetzt fordern die beiden Sender ein „Extra-Soli“ von den Gebührenzahlern. Um das Loch auszugleichen, soll nun die GEZ-Gebühr erhöht werden.
Weiterlesen...  [Extra-Soli" - Abgabe soll erhöht werden! ARD und ZDF fehlen 2,2 Milliarden für Pensionäre]
 

Mini-Job - Putzhilfe von der Steuer absetzen

PDF Drucken E-Mail
  
Dienstag, den 09. Februar 2016 um 10:53 Uhr
Experten gehen davon aus, dass der Großteil aller Putzhilfen nicht angemeldet ist und schwarz arbeitet. Ein unnötiges Risiko, vor allem für den Auftraggeber. Dabei geht die Anmeldung schnell - und spart auch noch Geld.Von FOCUS-Online-Autorin Tatjana Grassl
Weiterlesen...  [Mini-Job - Putzhilfe von der Steuer absetzen]
 
<< Start < Zurück 1 3 4 5 6 7 8 9 10 > Ende >>

Seite 1 von 10

Steuernachrichten

Partnerprogramm  Finanzen.de

choose language



Länder

52.8%Germany Germany
15.4%United States United States
14.3%China China
6%Israel Israel
1.4%France France

Besucher

Total: 50381